Language
-
Destinationen

Pula

Dreitausend Jahre in der Zeit zurückversetzt

Entdecken Sie: Pula

Die größte Stadt auf der istrischen Halbinsel hat eine dreitausendjährige Geschichte und bietet eine Vielzahl von Attraktionen für Kulturliebhaber. Die Straßen von Pula sind mit antiken Denkmälern geschmückt, die als Erinnerung an die Größe stehen, die das Römische Reich einst war. Lassen Sie sich in der Zeit zurückversetzen, während Sie mit einem Eis in der Hand durch die pulsierenden Straßen schlendern. Besuchen Sie an heißen Sommertagen die geschützten Strände von Pula und schwimmen Sie in der kristallklaren Adria. Diese Stadt wird nicht nur Ihr Herz erobern, sondern auch Ihre Fantasie beflügeln.

Was Sie unternehmen können

Museen

Istrien ist vor allem für sein ausgezeichnetes Olivenöl bekannt, sodass es nur logisch ist, dass Pula ein Museum hat, das sich genau diesem Thema widmet. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, was istrisches Olivenöl zum besten in ganz Kroatien macht, besuchen Sie das Museum Olei Histriae. Für diejenigen, die Geschichte mögen und auch mehr über die Adria erfahren möchten, sind das Archäologische Museum Istriens und das Historische und Maritime Museum Istriens genau das Richtige. Das Museum für Zeitgenössische Kunst Istriens bringt einen Hauch von Jugend in diese Altstadt, aber wenn Sie auf der Suche nach etwas Besonderem mit Bezug zum Alltag sind, besuchen Sie unbedingt das Memo Museum of Good Memories.

Veranstaltungen

In Pula finden das ganze Jahr über viele Veranstaltungen statt, ob musikalisch, lehrreich oder entspannend. Für diejenigen, die große Partys mögen, sind das Dimensions Festival und das Outlook Festival, die im September stattfinden, eine großartige Gelegenheit, um sich auszutoben und vom Stress des Alltags zu erholen. Falls Sie sich vor oder nach dem September in Pula befinden und trotzdem feiern möchten, ist Uljanik ein großartiger Ort für Sie. Seit 1965 ist es Pula's Party-Location der Wahl, wo praktisch jedes Wochenende verschiedene DJs auftreten, und es bietet seinen spaßsuchenden Stammgästen ein erschwingliches Vergnügen. Für diejenigen, die es ein bisschen abgefahrener wollen, ist Rojc ein perfekter Ort. Tauchen Sie ein in diese ehemalige Militärschule der österreichisch-ungarischen Armee, wo Sie verschiedene Ausstellungen, Filme, Vorträge und Konferenzen besuchen können, mit genau der richtigen Menge an Musik, die Sie überall hin begleitet.

Historische Gebäude

Natürlich muss jeder, der Pula besucht, das antike römische Amphitheater, das besser bekannt ist als die Arena von Pula, besuchen. Wo einst epische Gladiatorenkämpfe ausgetragen wurden, werden heute verschiedene Veranstaltungen wie das Filmfestival von Pula, verschiedene Konzerte, Opern, Ballettaufführungen und auch Sportwettkämpfen organisiert. Wenn Sie sich im Sommer in Pula befinden und erleben möchten, wie es war, Gladiatorenkämpfe zu sehen, besuchen Sie unbedingt die Arena, da hier in den Sommermonaten jede Woche Gladiatorenkämpfe veranstaltet werden. Liebhaber der alten römischen Mythologie werden das alte römische Forum von Pula zu schätzen wissen. Der Augustustempel steht noch immer auf dem Hauptplatz des historischen Zentrums der Stadt neben dem Rathaus. Wie die meisten alten Städte hat auch Pula eine Festung. Erklimmen Sie die Festung und genießen Sie auf der einen Seite einen schönen Blick auf das historische Zentrum und auf der anderen Seite auf die Kräne der nahe gelegenen Werft. Für alle, denen der Sinn nach religiöser Einkehr steht, ist der Besuch einer Messe in der Kathedrale von Pula perfekt. Sie wurde an der Stelle erbaut, an der sich die Christen in der Zeit ihrer Verfolgung versammelten. Bewundern Sie alte Mosaike am Boden, bevor Sie Ihr Haupt gen Himmel erheben.

Aquarium

Im Gegensatz zu den meisten kroatischen Aquarien, die einen altmodischen Ansatz verfolgen, hat es sich das Aquarium von Pula zur Aufgabe gemacht, die vom Aussterben bedrohte Meeresschildkröte zu retten. In der von den Habsburgern erbauten Festung in Verduela gelegen, bietet Ihnen das Aquarium die Möglichkeit, das lokale Meeresleben zu entdecken und auch den Tieren zu helfen, die es am dringendsten brauchen.

Die besten Orte zum Essen

Istrien ist vor allem für seine Oliven und die mediterrane Küche bekannt. Wenn Sie eine gute lokale Mahlzeit zu einem erschwinglichen Preis genießen möchten, besuchen Sie dasVodnjanka, und wenn Sie Luxus bevorzugen, ist das Milan der perfekte Ort für Sie.

Die besten Orte zum Übernachten

Pula bietet eine Auswahl an verschiedenen Unterkünften, darunter schöne Hotels, Familienpensionen und Campingplätze – Sie müssen nur entscheiden, wo Sie während Ihrem Aufenthalt in dieser wunderschönen Stadt übernachten wollen.

Hostel

Das Hostel Ljiljana liegt in Pula, 1,3 km von der Arena entfernt, und bietet Zimmer mit kostenlosem WLAN-Zugang. Die Unterkunft befindet sich in der Nähe des Archäologischen Museums in Pula, des Museums für Zeitgenössische Kunst Istriens und des Herkulestors. Zu den Sehenswürdigkeiten in der Umgebung gehören das 1,3 km entfernte Historische Museum Istriens oder die 1,4 km von der Unterkunft entfernte Kathedrale von Pula.

Weitere Infos zum Hostel

B&B

Das Ende 2016 vollständig renovierte und zentral in Pula gelegene City Point Rooms bietet eine Unterkunft nur wenige Schritte von den berühmtesten Sehenswürdigkeiten entfernt. Das römische Amphitheater Arena aus dem 1. Jahrhundert kann in 5 Minuten zu Fuß erreicht werden.

Weitere Infos zum B&B

Hotel

Das Park Plaza Histria Pula liegt nur wenige Schritte vom Strand und 4 km vom Zentrum von Pula entfernt. Es bietet 3 Restaurants, Tennis- und Squashplätze, einen Außenpool, Billard, Minigolf und Sonnenliegen.

Weitere Infos zum Hotel

Fortbewegung

Nach Ihrer Ankunft ist es ein Leichtes, zu Ihrem Hotel oder Ihrer Ferienwohnung zu gelangen. In der gesamten Stadt verkehren Taxis und öffentliche Verkehrsmittel. Wenn Sie mit dem Flugzeug oder Bus nach Pula kommen, können Sie mit den örtlichen Bussen in die Stadt fahren.

Die Straßen von Pula sind schön zu Fuß zu erkunden, aber wenn Sie auf der Suche nach einem schnelleren Weg durch die Stadt sind, können Sie ein Fahrrad mieten oder in den Bus steigen. Busse sind bekanntlich teuer (11 kn pro Person und Fahrt), aber wenn Sie nur mit dem Pulapromet fahren wollen, sollten Sie sich eine BusCard machen. Die BusCard ist eine elektromagnetische Fahrkarte, auf die Sie Guthaben laden und dann billiger Bus fahren können. Eine BusCard kostet 30 kn, sie wird jedoch in der Regel für 70 kn verkauft und enthält schon ein Guthaben von 40 kn, das Sie für Busfahrten verwenden können. Die BusCard reduziert den Fahrpreis drastisch auf 6 kn pro Stunde auf den Stadtlinien (Linien 1 bis 9). Außerdem können bis zu 5 Personen gleichzeitig dieselbe BusCard für denselben Bus verwenden. Und das Guthaben auf der BusCard verfällt nicht, d. h. Sie können es auch bei Ihrem nächsten Aufenthalt in Pula verwenden und verlieren es nicht.

Taxis sind ebenfalls verfügbar. Der aktuelle Grundpreis beträgt 15 kn und der Fahrpreis 7 kn pro Kilometer, sonntags und nachts wird ein Zuschlag von 20 % berechnet.

Busrouten von und nach Pula

Routen Zwischenstopps Fahrpläne
Von Salzburg nach Pula Salzburg  – Villach –  Bled – LjubljanaTrieste – GP Kaštel (border crossing)  – Umag – Novigrad – Poreč – Rovinj – Pula Für Fahrplan hier klicken
Von Pula nach München PulaRovinj – Poreč – Novigrad – Umag – GP Kaštel (border crossing) – Trieste – Ljubljana – Bled – Villach – Salzburg – Munich Für Fahrplan hier klicken
Von Pula nach Salzburg Pula Rovinj – Poreč – Novigrad – Umag – GP Kaštel (border crossing) – TriesteLjubljana – Bled – Villach – Salzburg Für Fahrplan hier klicken
Von Pula nach Ljubljana Pula Rovinj – Poreč – Novigrad – Umag – GP Kaštel (border crossing) – TriesteLjubljana Für Fahrplan hier klicken
Von Pula nach Frankfurt Pula Rovinj – Poreč – Novigrad – Umag – GP Kaštel (border crossing) – TriesteLjubljana – Bled – Villach – Salzburg –Munich – Augsburg – Ulm – Stuttgart – Karlsruhe – Mannheim –  Frankfurt Airport – Frankfurt Für Fahrplan hier klicken
Von Pula nach Bled Pula Rovinj – Poreč – Novigrad – Umag – GP Kaštel (border crossing) – TriesteLjubljana – Bled Für Fahrplan hier klicken
Von München nach Pula Munich – Salzburg – Villach – Bled – Ljubljana – Trieste– GP Kaštel (border crossing)  – Umag – Novigrad – Poreč – RovinjPula Für Fahrplan hier klicken
Von Ljubljana nach Pula Ljubljana  Trieste – GP Kaštel (border crossing)  – Umag – Novigrad – Poreč – RovinjPula Für Fahrplan hier klicken
Von Frankfurt nach Pula Frankfurt –  Frankfurt Airport – Mannheim – Karlsruhe – Stuttgart – Ulm – Augsburg –  Munich –  Salzburg  – Villach –  BledLjubljana – Trieste – GP Kaštel (border crossing)  – Umag – Novigrad – Poreč – RovinjPula Für Fahrplan hier klicken
Von Bled nach Pula BledLjubljana – Trieste – GP Kaštel (border crossing)  – Umag – Novigrad – Poreč – RovinjPula Für Fahrplan hier klicken