Language
Destinationen

München

Bayerisches Erbe

Entdecken Sie: München

München, seit langem als Stadt der Kunst und des Bieres bekannt, ist ein Ort, an dem Tradition und Moderne wie an kaum einem anderen Ort ganz nah beieinander liegen. Die bayerische Landeshauptstadt liegt an der Isar im Süden Bayerns und ist mit dem lokalen Flughafen, der Autobahn und der Bahn gut mit dem Rest der Welt verbunden. Egal, ob Sie Kunst oder Technik mögen oder lieber ein gutes Bier und eine exquisite Küche genießen, in dieser Stadt finden Sie alles,was Ihr Herz begehrt.

Was Sie unternehmen können

Museen

München ist vollgepackt mit zahlreichen verschiedenen Museen: von Kunstgalerien und historischen Museen bis hin zu Wissenschafts- und Technologiemuseen. Wenn Sie sie alle besuchen wollten, bräuchten Sie dafür höchstwahrscheinlich mehrere Tage.

Das Residenzmuseum ist die Topattraktion in München. Es birgt erstaunliche Schätze, aber auch die Sammlungen, die vom Lebensstil der bayerischen Wittelsbacher Herrscher über die Jahrhunderte erzählen. Planen Sie für den Besuch der Residenz mindestens zwei Stunden ein, damit Sie relativ zügig alles sehen können.

In der Alten Pinakothek befinden sich zahlreiche Werke alter europäischer Meister sowie aller anderen großen Künstler aus der Zeit zwischen dem 14. und 18. Jahrhundert. Die Sammlung ist weltberühmt für ihre außergewöhnliche Qualität und Tiefe, insbesondere wenn es um deutsche Meister geht.

Das Deutsche Museum wird mit Sicherheit auch den Wissenschaftshassern gefallen. Verbringen Sie ein paar Stunden in diesem Technologie-Tempel und entdecken Sie die Schönheit, die in der Physik und Technik verbirgt.

Wer mehr über die Geschichte Münchens erfahren möchte, sollten Sie unbedingt das Münchner Stadtmuseum besuchen. Lernen Sie die Geschichte Münchens auf eine phantasievolle, übersichtliche und ansprechende Weise kennen.

Autoliebhaber kommen sowohl im BMW-Museum als auch im Verkehrsmuseum auf ihre Kosten. Erfahren Sie mehr über die berühmten Autos und erkunden Sie die genialen Möglichkeiten, die Menschen entwickelt haben, um verschiedene Dinge zu transportieren.

Religiöse Wahrzeichen

In München gibt es viele meisterhaft gebaute Kirchen, darunter die Asamkirche. Obwohl sie sehr klein ist, ist diese spätbarocke Kirche so reich und episch wie die Schatztruhe eines Riesen.

In der Michaelskirche, die inmitten des Kaufrauschs in der Kaufingerstraße ruhig und würdevoll steht, befindet sich die Krypta der letzten Ruhestätte des verrückten Königs Ludwig II.

Das geistliche Herz Münchens muss die Frauenkirche sein. Kein anderes Gebäude ist höher als diese Kirche aus dem 15. Jahrhundert.

Historische Sehenswürdigkeiten

Verschiedene historische Sehenswürdigkeiten schmücken die belebten Straßen Münchens. Das prächtige Schloss Nymphenburg mit seinen faszinierenden Gärten liegt 5 km nordwestlich der Altstadt. Eine Wohnung wird noch immer von Franz Herzog von Bayern bewohnt.

Ein weiteres erwähnenswertes Schloss ist die ehemalige Heimat der bayerischen Herrschergenerationen, die Münchner Residenz. Heute ist es voll von phantasievollen Räumen und Sammlungen im Wandel der Zeit, die bei einer Audioführung durch das Residenzmuseum bewundert werden können.

Militärbegeisterte kommen in der Feldherrnhalle auf ihre Kosten, die die bayerische Armee würdigt. Werfen Sie in der Altstadt unbedingt auch einen Blick auf die beiden Rathäuser, das Alte Rathaus und das Neue Rathaus.

Gärten und Parks

Machen Sie einen Spaziergang durch einige der zahlreichen Parks und Gärten Münchens und bestaunen Sie die faszinierende Flora. Einer der größten Stadtparks Europas ist der Englische Garten in München – er konkurriert sogar mit dem Hyde Park in London und dem Central Park in New York und ist ein beliebter Spielplatz für Einheimische und Besucher.

Der Alte Botanische Garten ist der perfekte Ort für diejenigen, die dem Stress des Alltags entfliehen möchten. Machen Sie nach einem Einkaufsbummel in der Altstadt einen Spaziergang durch den Garten.

Der Neue Botanische Garten ist einer der wichtigsten in Europa, da er rund 14.000 Pflanzenarten aus aller Welt beherbergt. Zu den Highlights gehört das Glaspalmenhaus im viktorianischen Stil mit seiner berühmten Sammlung tropischer und subtropischer Pflanzen.

Oktoberfest

Das Oktoberfest ist das größte Volksfest der Welt. Es findet jedes Jahr mehr als zwei Wochen lang in den Wiesen von Theresia statt und ist wirklich einen Besuch wert. Gutes Essen, noch besseres Bier, interessante Menschen, Musik – dieses Festival wird sicher alle Ihre Sinne fesseln. Werfen Sie einen Blick auf die Trachten, die nirgendwo sonst auf der Welt zu finden sind, trinken Sie so viel Bier, wie Sie können, tanzen Sie die Nacht durch, genießen Sie die zahlreichen spaßigen Fahrgeschäfte und lassen Sie sich gehen.

Die besten Orte zum Essen

Es wäre eine Sünde, während Ihres Aufenthalts in München nicht etwas Bayerisches zu probieren. Es gibt viele Restaurants, wie das Fraunhofer und Weisses Brauhaus, die lokale Gerichte anbieten. Für diejenigen, die kein Fleisch mögen, bietet das Prinz Myshkin vegetarische Gerichte an. Steht Ihnen der Appetit dagegen nach etwas Internationalem, sollten Sie ins Tantris gehen. Es gibt sogar asiatische Küche im Cochinchina und mediterrane im Esszimmer.

Die besten Orte zum Übernachten

München bietet eine Auswahl an verschiedenen Unterkünften – Sie müssen nur entscheiden, wie Sie während Ihrem Aufenthalt in dieser Stadt übernachten wollen.

Hostel

Das Wombat's City Hostel neben dem Münchner Hauptbahnhof bietet eine hervorragende Verkehrsanbindung und liegt nur 10 Gehminuten von der Fußgängerzone und der Altstadt mit dem Marienplatz entfernt.

Weitere Infos zum Hostel

B&B

Das Müller Inn B&B befindet sich in München, 600 m vom Staatstheater am Gärtnerplatz und 800 m vom Marienplatz & Rathaus entfernt. Kostenloses WLAN steht in der gesamten Unterkunft zur Verfügung.

Weitere Infos zum B&B

Hotel

Dieses 5-Sterne-Hotel bietet ein elegantes Spa mit Pool und Panoramablick auf die Stadt. Es liegt zentral in München, nur 5 Gehminuten vom Marienplatz entfernt.

Weitere Infos zum Hotel

Fortbewegung

München ist mit dem örtlichen Flughafen, der Autobahn und der Bahn gut mit dem Rest der Welt verbunden und wird von Taxistationen und zuverlässigen öffentlichen Verkehrsmitteln bedient, sodass Sie problemlos zu Ihrer Unterkunft oder in die Stadt gelangen können.

München lässt sich am besten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erkunden. Einzelfahrten in einer einzigen Zone wie der Innenstadt kosten 2,80 €, während die 4-Zonen-Fahrt vom Flughafen satte 11,20 € kostet. Wenn Sie also am Flughafen ankommen und beabsichtigen, München mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erkunden, ist die beste Möglichkeit ist, eine Gesamtnetz-Tageskarte für 12,80 € zu kaufen. Wenn Sie nicht alleine reisen, können Sie eine Partner (Gruppen)-Tageskarte für 23,90 € erwerben, mit der bis zu 5 Erwachsene zusammen auf allen Linien des MVV-Systems fahren können.

Sie können auch ein Fahrrad oder ein Auto mieten.

Busrouten von und nach München

Routen Zwischenstopps
Von Wien nach München Vienna – Linz – Munich
Von Pula nach München Pula –Rovinj – Poreč – Novigrad – Umag – GP Kaštel (border crossing) – Trieste – Ljubljana – Bled – Villach – Salzburg – Munich
Von München nach Zagreb Munich – Linz – Vienna – Vienna APT – Bratislava – Gyor – Budapest – GP Goričan (border crossing) – Zagreb
Von Zagreb nach München Zagreb – GP Goričan (border crossing) – Budapest– Gyor – Bratislava – Vienna APT – Vienna – Linz – Munich
Von Umag nach München Umag – GP Kaštel (border crossing) – Trieste – Ljubljana – Bled – Villach – Salzburg – Munich
Von Salzburg nach München Salzburg – Munich
Von Poreč nach München Poreč – Novigrad – Umag – GP Kaštel (border crossing) – Trieste – Ljubljana – Bled – Villach – Salzburg – Munich
Von München nach Umag Munich – Salzburg – Villach – Bled – Ljubljana – Trieste– GP Kaštel (border crossing)  – Umag
Von München nach Salzburg MunichSalzburg
Von München nach Pula Munich – Salzburg – Villach – Bled – Ljubljana – Trieste– GP Kaštel (border crossing)  – Umag – Novigrad – Poreč – Rovinj – Pula
Von München nach Poreč MunichSalzburg – Villach – BledLjubljana – Trieste– GP Kaštel (border crossing)  – Umag – Novigrad – Poreč
Von München nach Ljubljana MunichSalzburg – Villach – BledLjubljana
Von München nach Frankfurt Munich –  Augsburg – Ulm – Stuttgart – Karlsruhe – Mannheim – Frankfurt AirportFrankfurt
Von München nach Budapest Munich – Linz – ViennaViena AirportBratislava – Gyor – Budapest
Von München nach Bratislava Munich – Linz – ViennaViena AirportBratislava
Von Ljubljana nach München Ljubljana – Bled – Villach – Salzburg – Munich
Von Frankfurt nach München Frankfurt –  Frankfurt Airport – Mannheim – Karlsruhe – Stuttgart – Ulm – Augsburg –  Munich
Von Budapest nach München Budapest  Gyor  – Bratislava – Viena Airport – Vienna – Linz – Munich
Von Bratislava nach München Bratislava –  Vienna Airport – Vienna – Linz – Munich
Von Stuttgart nach Ljubljana Stuttgart – Ulm – Augsburg – Munich – Salzburg – Villach – BledLjubljana
Von Pula nach Frankfurt Pula –Rovinj – Poreč – Novigrad – Umag – GP Kaštel (border crossing) – TriesteLjubljana – Bled – Villach – Salzburg –Munich – Augsburg – Ulm – Stuttgart – Karlsruhe – Mannheim –  Frankfurt Airport – Frankfurt
Von Ljubljana nach Stuttgart Ljubljana  Bled – Villach – Salzburg – Munich – Augsburg – Ulm – Stuttgart
Von Ljubljana nach Frankfurt Ljubljana  Bled – Villach – Salzburg – Munich– Augsburg – Ulm – Stuttgart – Karlsruhe – Mannheim –  Frankfurt Airport – Frankfurt
Von Frankfurt nach Ljubljana Frankfurt –  Frankfurt Airport – Mannheim – Karlsruhe – Stuttgart – Ulm – Augsburg –  Munich –  Salzburg  – Villach –  BledLjubljana
Von Frankfurt nach Pula Frankfurt –  Frankfurt Airport – Mannheim – Karlsruhe – Stuttgart – Ulm – Augsburg –  Munich –  Salzburg  – Villach –  BledLjubljana – Trieste – GP Kaštel (border crossing)  – Umag – Novigrad – Poreč – Rovinj – Pula