Language

Hilfe und Beratung

Erfahren Sie alles, was Sie über Nomago InterCity wissen müssen

Fahrgäste mit Behinderungen

Fahrgäste mit Behinderungen

Die meisten Nomago-Busse auf Intercity-Strecken sind rollstuhlgerecht. Für blinde oder sehbehinderte Fahrgäste bieten wir auch eine kostenlose Fahrkarte für eine Begleitperson oder einen Blindenhund an. Und der Transport von Rollstühlen und ähnlichen Geräten ist ebenfalls kostenlos.

Wir bitten alle Fahrgäste mit Behinderungen, uns mindestens 48 Stunden vor der Fahrt per E-Mail an shuttle@nomago.de oder telefonisch unter 00386 1 431 77 77 über ihre Reise zu informieren, damit wir die Reise für sie so angenehm wie möglich gestalten können. Hinsichtlich der Anzahl und maximalen Größe von Rollstühlen können in einzelnen Bussen Einschränkungen gelten.