Language
-
Destinationen

Bled

Atemberaubende Destination für Romantiker, Naturliebhaber und Sportbegeisterte

Entdecken Sie: Bled

Egal, ob sie in Ljubljana verweilen oder in den Alpen Ski fahren, nur wenige Touristen kommen nach Slowenien, ohne Bled und seinen unvorstellbar schönen See zu besuchen. Es liegt in der Nähe der österreichischen Grenze und ist 50 km von der Hauptstadt Sloweniens, Ljubljana, entfernt. Der Bleder See ist eines der Kronjuwelen Sloweniens, und nur diejenigen mit eiskalten Herzen werden nicht von seinem strahlend blauem Wasser, seiner winzigen malerischen Insel und der bedrohlich aussehenden Burg mit Blick auf den See verzaubert. Bled ist Sloweniens beliebtestes Urlaubsziel, das jeden in seinen Bann zieht, von jungen Paaren, die von Bleds Romantik verzaubert werden, bis hin zu Rucksacktouristen, die Lust auf Wandern, Radfahren und Wassersport haben.

Was Sie unternehmen können

Bleder See

Wer die Stadt Bled besucht, kommt am funkelnden, blau-grünen gleichnamigen See nicht vorbei. Der Bleder See ist ein Gletschersee, umgeben von riesigen grünen Bergen, und hat eine kleine Insel, auf der sich eine alte Kirche befindet. Der See selbst ist nicht sehr groß: Er misst 2 km mal 1,38 km, sodass ein Spaziergang um ihn herum etwa eine Stunde dauert. Es gibt jedoch Stellen zum Innezuhalten und Genießen der natürlichen Schönheit sowie Erfrischungsmöglichkeiten, sodass ein Spaziergang rund um den See leicht den ganzen Morgen oder Nachmittag dauern kann. Bewundern Sie die eleganten Villen aus dem 19. Jahrhundert, schauen Sie den Enten zu, die fröhlich auf dem See schwimmen, und genießen Sie den Blick auf das wunderschöne Blätterdach.

Religiöse Wahrzeichen

Sie können sich auf dem Passagierboot zur Insel fahren lassen oder mit einem gemieteten Ruderboot selbst dorthin rudern. Wenn man auf die Insel kommt, führt eine Steintreppe hinauf zur Barockkirche aus dem 17. Jahrhundert, der „Maria im See“. Schauen Sie sich den reich verzierten Hauptteil der Kirche und eine kurze Ausstellung über die Insel an. Bevor Sie die Insel verlassen, können Sie die „Wunschglocke“ läuten – es ist üblich, dass Besucher, die darauf hoffen, dass sich einer Ihrer Wünsche erfüllt, versuchen, die Glocke zu läuten. Lassen Sie sich jedoch nicht täuschen: Es ist schwieriger, als es scheint, die Glocke zu läuten.

Am Ufer in der Nähe der Burg Bled steht seit 1905 die neugotische Pfarrkirche St. Martin. Auch wenn man die Kirche selbst nicht betreten kann, wenn keine Messe stattfindet, kann man doch durch die Fenster einen Blick auf ihr Inneres erhaschen.

Historische Sehenswürdigkeiten

Auf der Insel steht neben der Kirche auch eine Propstei. Früher waren hier Priester und Pilger untergebracht, heute dient sie als kleines Museum.

Die Burg Bled steht seit dem 11. Jahrhundert stolz auf dem hohen Felsen, mit Blick auf Bled und den See. 800 Jahre lang war sie der Sitz der Bischöfe von Brixen. Heute beherbergt sie eine große Sammlung von Waffen und Rüstungen sowie Schmuck, der in den frühen slawischen Grabanlagen von Pristava gefunden wurde. Der Weg zur Burg ist ziemlich steil, lohnt sich aber auf jeden Fall. Wenn Sie nicht zu Fuß gehen wollen, können Sie auch mit der Touristenbahn hochfahren.

Naturschönheiten

Nur 4 km von Bled entfernt liegt die Vintgar-Schlucht. Diese atemberaubend schöne Schlucht bietet einen 1600 m langen Gehweg, der mehrfach den Fluss Radovna überquert. Wenn Sie die Natur lieben, ist dies der perfekte Ort für Sie. Aber Vorsicht – der Weg kann rutschig und nass werden.

Weitere Aktivitäten

Der Festivalsaal Bled ist ein beliebter Veranstaltungsort im Grünen am östlichen Rand des Sees. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um zu sehen, welche Konzerte, Veranstaltungen oder Ausstellungen während Ihres Aufenthalts in Bled stattfinden – Sie werden nicht enttäuscht sein.

Der Bleder See ist auch bekannt für das Angebot an verschiedenen sportlichen Aktivitäten wie Radfahren, Wandern, Rudern und Rodeln. Probieren Sie etwas Außergewöhnliches aus, während Sie hier sind.

Veranstaltungen

Die Bled Tage sind die Tage, an denen Bled von Touristen bevölkert ist. In diesen Tagen bewundern sie entlang der Promenade die Produktion von lokalen Kunsthandwerk und hören Konzerte. Das Highlight der Bled Tage, das in der Regel die meisten Besucher anzieht, ist die traditionelle Bled Nacht, in der der See erleuchtet. Die Organisatoren setzen 15.000 Lichter in Eierschalen (hergestellt von Andrej Vidic aus Bled) ins Wasser.

Das Okarina Festival Bled, das der Musik der Welt gewidmet ist, findet seit 1990 statt. Jedes Jahr schaffen die vor den Konzertbühnen versammelten Menschenmassen eine großartige Atmosphäre, die der beste Beweis für die Qualität des Festivals ist.

Die besten Orte zum Essen

Bled bietet eine große kulinarische Auswahl an lokalen, nationalen und internationalen Gerichten. Probieren Sie eine lokale Spezialität in Restaurants wie Penzion Berc, dem Burgrestaurant und Grajska Plaža aus. Wenn Sie Lust auf Fisch und Meeresfrüchte haben, gehen Sie in die Ostarija Peglez’n. Und im Okarina and Špica finden Sie internationale Gerichte. Egal wo Sie essen, Sie werden nicht enttäuscht sein.

Die besten Orte zum Übernachten

Bled bietet eine Auswahl an verschiedenen Unterkünften, darunter schöne Hotels, Familienpensionen und Campingplätze – die Stadt ist auf die Bedürfnisse aller zugeschnitten.

Hostel

Das Hostel Dolar befindet sich in Bled, 900 m von der Insel Bled entfernt. Das Anwesen liegt etwa 2,5 km von der Burg Bled und 2 km von der Sporthalle Bled entfernt. Das Hostel verfügt über einen Garten und bietet eine Sonnenterrasse.

Weitere Infos zum Hostel

B&B

Das B&B Pletna a Double Lake-View Room ist eine Unterkunft in Bled mit kostenlosem WLAN und Bergblick. Es liegt nur 1,6 km von der Sporthalle Bled, 1,7 km von der Insel Bled und 3,3 km von der Burg Bled entfernt.

Weitere Infos zum B&B

Hotel

Das elegante Grand Hotel Toplice liegt am Ufer des Bleder Sees und bietet einen Panoramablick auf den See und die Alpen. Das Hotel verfügt über ein Boutique-Wellnesszentrum mit Thermalbad, Saunen und verschiedenen Massage-und Schönheitsbehandlungen. Die Gäste können auf der Terrasse mit Blick auf den See entspannen. Und überall steht kostenloses WLAN zur Verfügung.

Weitere Infos zum Hotel

Fortbewegung

Bled ist nur 40 km vom Flughafen Ljubljana entfernt. Von dort aus können Sie bequem mit dem Zug oder dem Bus nach Bled fahren.

Bled ist eine kleine Stadt. Gehen Sie zu Fuß oder mieten Sie sich ein Fahrrad und genießen Sie die ruhige Landschaft.

Bus routes from and to Bled

Route Zwischenstopps Fahrplan
From Pula to Bled PulaRovinjPorečNovigradUmag – GP Kaštel (Croatia-Slovenia) – TriesteLjubljanaBled Für Fahrplan hier klicken
From Bled to Pula BledLjubljanaTrieste – GP Kaštel (Croatia-Slovenia) – UmagNovigradPorečRovinjPula Für Fahrplan hier klicken
From Pula to Munich PulaRovinjPorečNovigradUmag – GP Kaštel (Croatia-Slovenia) – TriesteLjubljanaBledVillachSalzburgMunchen Für Fahrplan hier klicken
From Villach to Ljubjana VillachBled Ljubljana Für Fahrplan hier klicken
From Umag to Munich Umag – GP Kaštel (Croatia-Slovenia) – TriesteLjubljanaBledVillachSalzburgMunchen Für Fahrplan hier klicken
From Stuttgart to Ljubljana Stuttgart – Ulm – Augsburg– Munchen – Salzburg – Villach – Bled – Ljubljana Für Fahrplan hier klicken
From Salzburg to Pula SalzburgVillach – BledLjubljanaTrieste – GP Kaštel (Croatia-Slovenia) – UmagNovigradPorečRovinjPula Für Fahrplan hier klicken
From Salzburg to Ljubljana SalzburgVillach – BledLjubljana Für Fahrplan hier klicken
From Pula to Salzburg PulaRovinjPorečNovigradUmag – GP Kaštel (Croatia-Slovenia) – TriesteLjubljanaBledVillach Salzburg Für Fahrplan hier klicken
Von Pula nach Frankfurt PulaRovinjPorečNovigradUmag – GP Kaštel (Croatia-Slovenia) – TriesteLjubljanaBledVillachSalzburgMunchenAugsburg – Ulm – Stuttgart – Karlsruhe – Mannheim – APT Frankfurt – Frankfurt Für Fahrplan hier klicken
From Poreč to Munich PorečNovigradUmag – GP Kaštel (Croatia-Slovenia) – TriesteLjubljanaBledVillachSalzburgMunchen Für Fahrplan hier klicken
From Munich to Umag  MunichSalzburg – Villach Bled – Ljubljana – Trieste – GP Kaštel (border crossing) – Umag Für Fahrplan hier klicken
From Munich to Pula MunichSalzburg – Villach Bled – Ljubljana – Trieste – GP Kaštel (border crossing) – Umag –  Novigrad – PorečRovinjPula Für Fahrplan hier klicken
From Munich to Poreč MunichSalzburg – Villach Bled – Ljubljana – Trieste – GP Kaštel (border crossing) – Umag –  Novigrad – Poreč Für Fahrplan hier klicken
From Munich to Ljubljana MunichSalzburg – Villach Bled – Ljubljana Für Fahrplan hier klicken
From Ljubljana to Villach LjubljanaBledVillach Für Fahrplan hier klicken
From Ljubljana to Stuttgart LjubljanaBledVillachSalzburgMunchenAugsburg – Ulm – Stuttgart Für Fahrplan hier klicken
From Ljubljana to Salzburg LjubljanaBledVillachSalzburg Für Fahrplan hier klicken
From Ljubljana to Munich LjubljanaBledVillachSalzburgMunchen Für Fahrplan hier klicken
Von Ljubljana nach Frankfurt LjubljanaBledVillachSalzburgMunchenAugsburg – Ulm – Stuttgart – Karlsruhe – Mannheim – APT Frankfurt – Frankfurt Für Fahrplan hier klicken
Von Frankfurt nach Pula Frankfurt – APT Frankfurt – Mannheim – Karlsruhe – Stuttgart  – Ulm – Augsburg – MunichSalzburg – Villach Bled – Ljubljana – Trieste – GP Kaštel (border crossing) – Umag –  Novigrad – PorečRovinjPula Für Fahrplan hier klicken
Von Frankfurt nach Ljubljana Frankfurt – APT Frankfurt – Mannheim – Karlsruhe – Stuttgart  – Ulm – Augsburg – MunichSalzburg – Villach Bled – Ljubljana Für Fahrplan hier klicken